Kirchenmusik

Kreiskantor Maxim Polijakowski

Kreiskantor Maxim Polijakowski

Die Kirchenmusik im Kirchenkreises Aurich ist unverzichtbarer Bestandteil eines lebendigen Gottesdienstes. Die singende Gemeinde wird durch Orgelmusik und andere Instrumentalmusik begleitet und unterstützt. In Chören, Posaunenchören und Instrumentalgruppen sind Menschen aller Generationen regelmäßig aktiv und erfahren Gemeinschaft mit hoher Bindungskraft.

Es gibt insgesamt 60 Chöre mit über 1000 Sängerinnen und Sängern. Fast in allen Kirchengemeinden des Kirchenkreises gibt es Posaunenchöre.

Die Lambertikirche in Aurich ist seit Jahrzehnten zentraler Ort der Kirchenmusik im Kirchenkreis. Die Kreiskantorei „Lamberti“ und der Gospelchor „Good news“ setzen sich aus etwa 120 Menschen aller Generationen zusammen, die aus den verschiedensten Gemeinden des Kirchenkreises kommen. Die Konzerte und Aufführungen, die an den Lamberti-Kirche Aurich stattfinden, gehören zu Highlights und Anziehungspunkten für Musikinteressierte und nehmen nicht nur im Kulturleben der Stadt, sondern auch im Bereich der Verkündigung innerhalb unseres Kirchenkreises einen wichtigen Platz ein.

Konvent und Beratung

Alle Chorgruppen und ihre Leiter sowie alle Organisten werden von den hauptamtlichen Kirchenmusikern betreut und beraten. Im Laufe des Jahres werden Fortbildungen auf den Gebieten Chorleitung, Kinderchorleitung sowie Orgelspiel angeboten.

Einmal im Jahr findet eine Jahreskonferenz aller nebenamtlichen Kirchenmusikerinnen und Kirchenmusiker statt, auf der Gelegenheit zum Austausch besteht.

Orgelunterricht

Effektiver kann Fortbildung im Einzelunterricht an der Orgel passieren. Ziel dieses Unterrichts ist meist eine nebenamtliche Kirchenmusikprüfung, zu der auch noch die Ausbildung in weiteren praktischen wie theoretischen Fächern gehört.

Mitarbeiter

Als hauptamtliche Kirchenmusiker sind Maxim Polijakowski (Lamberti Aurich, Kirchenkreiskantorat) und Helen Kroeker (Projektstelle) in diesem Kirchenkreis tätig.

Der Kirchenkreiskantor Maxim Polijakowski nimmt folgende Aufgaben wahr:

  • Leitung der Kreiskantorei „Lamberti“ und des Gospelchores „Good News“
  • Größere konzertante Aufführungen kirchenmusikalischer Chorwerke
  • Fachliche Beratung, Aus- und Weiterbildung neben- und ehrenamtlich kirchenmusikalisch tätiger Personen
  • popularmusikalische Projekte
  • Koordination kirchenmusikalischer Aktivitäten im Kirchenkreis
  • Entwicklung, Organisation und Begleitung besonderer kirchenmusikalischer Projekte, Symposien und Großveranstaltungen

Die Kirchenmusikerin Helen Kroeker nimmt mit 50% Beschäftigung folgende Aufgaben wahr:

  • Leitung der Gospelchöre „Swinging Matthews“ in Aurich-Wallinghausen und „Heavens Voice“ in Moordorf
  • Leitung der Kinderchorgruppen
  • Fort- und Ausbildung von Organisten und Kinderchorleiter
  • Entwicklung, Organisation und Begleitung kirchenmusikalischer Projekte im Kirchenkreis Aurich.

Darüber hinaus sind über 100 ehren- und nebenamtliche Chorleiter und Organisten in unserem Kirchenkreis tätig. Sie gestalten die sonntäglichen Gottesdienste und Andachten, sowie besondere musikalische Gottesdienste und Konzertveranstaltungen in den unterschiedlichsten Ausprägungen.

Gruppen des Kreiskantors an der Lambertikirche Maxim Polijakowski:

Gospelchor „ Good News“:
Wann: Donnerstags von 19.30 bis 21.30 Uhr
Wo: Gemeindehaus der Lambertikirche

„Lambertikantorei“:
Wann: Dienstags von 19.30 bis 21.30 Uhr
Wo: Gemeindehaus der Lambertikirche

Kirchenband:
nach Absprache

Kontakt: Kreiskantorat Aurich
Tel: 04941-73707
Öffnungszeiten: Montag und Mittwoch von 9 bis 12 Uhr
buero.kreiskantor.aurich@gmx.de

Kirchenkreiskantor Maxim Polijakowski
Mobil: 0176–38213210
e-Mail: kreiskantor.aurich@gmx.de

Gruppen unter der Leitung der Kirchenmusikerin Helen Kroeker:

Gospelchor Moordorf und Walle:
Wann: Dienstags von 19.30 bis 21.00 Uhr
Wo: Gemeindehaus der Martin Luther Kirche in Moordorf

Gospelchor „ Swinging Matthews“:
Wann: Mittwochs von 19.30 bis 21 Uhr
Wo: Gemeindehaus der Matthäusgemeinde in Wallinghausen

Kinderchor des Kirchenkreises Aurich:
Gemeindehaus der Lambertikirche Mi. 16.30 – 17.15 Uhr Kinder von 7 bis 10 Jahre und Mi. 17.15 – 18.15 Uhr Kinder ab 10 Jahre

Kontakt: Kirchenmusikerin Helen Kroeker
Büro: 04941-73707
Mobil: 0176–49480568
e-Mail: hk.kirchenmusik@googlemail.com