Schulpastor

Als Schulpastor habe ich keine Gemeinde im klassischen Sinn, zu meiner Gemeinde zählen die vielen Schülerinnen und Schüler und Lehrerinnen und Lehrer der BBS 1 in Aurich und der KGS in Großefehn. Der Schwerpunkt meiner Arbeit liegt im Erteilen von Religionsunterricht und ich erreiche damit Schülerinnen und Schüler, die sonst in keiner Kirchengemeinde mehr zu finden sind. Darüber hinaus bin ich an den Schulen hauptsächlich als Seelsorger und Ansprechpartner da, arbeite im Beratungsteam mit, gestalte und begleite Schulgottesdienste, Andachten, Projekte, bin beim Jugendtag Ostfriesland mit dabei, übernehme Vertretungsgottesdienste im Kirchenkreis … und noch manches mehr.  (Schulpastor Frank Karsten)

Als Schulpastor gebe ich in erster Linie in verschiedenen Klassen und Oberstufenkursen Religionsunterricht.
Daneben bin ich auch als Seelsorger ansprechbar für Sorgen und Nöte von Schülerinnen und Schülern, Lehrerinnen, Lehrern und Eltern. Gemeinsam mit anderen gestalte ich Gottesdienste im Schuljahr wie z. B. den jährlich stattfindenden Abiturgottesdienst.
Auch im Kirchenkreis übernehme ich gelegentlich die Leitung von Gottesdiensten und arbeite in der Notfallseelsorge mit. (Schulpastor Ulrich Menzel)