Ostern im Kirchenkreis

Bemaltes Gaenseei.
Foto: EMSZ/Jens Schulze

Ostern ist nicht abgesagt- ganz im Gegenteil! Gerade in dieser Zeit brauchen wir Christinnen und Christen die Osterbotschaft sehr: Der Herr ist auferstanden!
Es tut gut, von der Auferstehung zu hören und uns gegenseitig von der Hoffnung zu erzählen. Die Gemeinden im Kirchenkreis haben sich die unterschiedlichsten Dinge ausgedacht, um Ostern auch ohne geöffneten Kirchen miteinander zu feiern.

Einen Überblick über die Aktivitäten im Kirchenkreis zu Ostern finden Sie hier…

Aurich-Lamberti
Die Lambertigemeinde verschickt postalisch einen Ostergruß an Ehrenamtliche und den gemeindeverbundenen Kindern bzw. Familien.
Außerdem wird die  Lambertikirchengemeinde für die kommenden Osterfeiertage wieder Gottesdienste per Radio und Internet übertragen. Am Karfreitag bedenken Christen weltweit das Leiden und Sterben von Jesus Christus. „Was mir das Kreuz von Jesus Christus bedeutet“, unter diesem Motto wird 10 Uhr ein Gottesdienst mit Pastorin Angelika Scheepker, Pastor Andreas Scheepker, Pastor Jörg Schmid (ref.Gemeinde) und Pastorin Heike Musolf (Paulusgemeinde Aurich/Kirchdorf) übertragen.
Am Karfreitag um 15 Uhr wird Superintendent Tido Janssen eine musikalische Andacht zur Sterbestundehalten. Choräle aus der Matthäus-Passion von Johann Sebastian werden dazu erklingen. Am Ostersonntag wird um 10 Uhr der Gottesdienst mit Pastorin Cathrin Meenken (Predigt) und Pastor Peter Schröder-Ellies auch auf Radio Ostfriesland übertragen. Um 12 Uhr gibt es ein zusätzlich ein volles Geläut (10min) als ökumenisches Osterzeichen.
Am Ostersonntag wird die Lambertikirche in der Zeit von 15-17 Uhr für Einzelpersonen, unter Beachtung der derzeitigen Abstandsregeln, für ein stilles Gebet geöffnet sein.
Am Ostermontag um 10 Uhr gibt es einen Gottesdienst mit Pastorin Cathrin Meenken und Pastor Peter Schröder-Ellies (Predigt) zu hören. Diese Gottesdienste sind später auch auf der Homepage der Kirchengemeinde (www-aurich-lamberti) zum Nachhören abrufbar.
Außerdem ist eine filmische Andacht von Pastor Peter Schröder- Ellies zum Gründonnerstag auf der Homepage zu sehen.

 

Aurich-Paulus
Die Paulusgemeinde wird auf ihrer Homepage / ihrem YouTube-Kanal „Wir sind Paulus“ zwei Filme veröffentlichen mit Andacht und Orgelmusik, einmal Karfreitag und einmal Ostersonntag.

Hinrichsfehn
Der Posaunenchor der VersöhnungsKirche will an der Aktion ‚Auferstehungsbotschaft in die Welt posaunen (ZDF-Fernsehgottesdienst) mitwirken!

Holtrop
Die Gemeinde verschickt Mitnehm- und Mitmachgottesdienst in alle Haushalte.
Darauf ist ein Ostergruß- und Gebet, eine Einladung zu einer Osterbastelaktion, Osterandacht und Osterlied.
Auf der Homepage kann man dieses Lied als MP3 hören. Marianne Flessner wird es in der Kirche spielen.
In der Karwoche wird es an jedem Tag ein Foto eines Teiles des Hochaltars und einen Andachtsimpuls geben.
Mitnehm- und Mitmachgottesdienste gibt es beim Bäcker, im Eierhuuske und auf dem Friedhof. Die Mitnehmkisten hängen an der Kirchtür, der Kapellentür in Akelsbarg und im Eierhuuske am Dorfplatz und beim Bäcker in Holtrop.
Die Konfis sind per Post mit Osterpost angeschrieben und auch die Ü-70-Jährigen haben Post mit Ostergruß und Ostersegen und einer Karte erhalten.
Auf der Homepage finden sich die Wochenlieder und Passionslieder als MP 3 zum Mitsingen mit Pastorin Schuster-Scholz und Gitarre

Ihlow
Osterandachten auf:

Marcardsmoor und Aurich-Oldendorf:
Karfreitag: Online-Gottesdienst auf youtube mit Musik, Lesungen und Gebeten verschiedener Ehrenamtlicher – ohne Predigt.
Zu finden auf den Webseiten moorkirche.de und kirche-aurich-oldendorf.de

Ostersonntag: Online-Gottesdienst auf youtube unter Beteiligung aller in beiden Gemeinden Predigender (Borchers/ Harberts/ Kaminski/ Leucht/ Reiners/ Stadtlander-Lüschen/ Tebbens/ Weeken) mit Musik, Lesungen und Gebeten verschiedener Ehrenamtlicher – mit Predigt und sichtbarem Entzünden der Osterkerzen in beiden Kirchen.
Zu finden auf den Webseiten moorkirche.de und kirche-aurich-oldendorf.de

Ostermontag: Verteilung des Ostergrußes an möglichst alle Häuser der Gemeinde Marcardsmoor. Karte und süßer Gruß – beides wird vor die Tür gelegt. Möglich dank einer großen Süßigkeitenspende der Fa. Hema aus Leer.
Auch nach Ostern täglicher Andachtskalender in den Sozialen Medien und auf der Webseite

Mittegroßefehn/Timmel
Die Kirchengemeinde Mittegroßefehn wird sich voraussichtlich an der Aktion am Ostersonntag beteiligen: 10.15 Uhr: Christ ist erstanden: Posaunenmusik.

Ansonsten wird die Kirche jeweils zu den Gottesdienstzeiten geöffnet sein:

Gründonnerstag ,09.April um 19.00 Uhr: Kirche Mittegroßefehn

Karfreitag, 10.April um 10.00 Uhr Kirche Mittegroßefehn und um 15.00 Uhr Kirche Timmel

Osternacht/Karsamstag, 11.April um 23.00 Uhr Kirche Timmel

Ostersonntag, 12.April um 10.00 Uhr: Kirche Mittegroßefehn

Ostermontag, 13..April um 10.00 Uhr Kirche Timmel.

Die Andachten zu den einzelnen Feiertagen werden auf der Homepage der Kirchengemeinde Mittegroßefehn veröffentlicht. Es gibt sie aber auch im Eingangsbereich/im Turm der beiden Kirchen schriftlich zum Mitnehmen.

Sandhorst
Ein  Ostergruß mit angehängter Karte wurde an ca. 300 Menschen
versandt wie z.B. Ehrenamtliche, Mitarbeiten und Konfifamilien.

Spetzerfehn:
Gründonnerstag: Video-Andacht über www.kirche-spetz.de Abrufbar ab 18.00 Uhr

Karfreitag: Gottesdienst mit direkter Übertragung auf Radio Ostfriesland;
ab Sonnabendmittag kann dieser Gottesdienst als Video über
www.kirche-spetz.de abgerufen werden

Ostern: Video-Gottesdienst über www.kirche-spetz.de Abrufbar ab
Ostersonntag, 10.00 Uhr

Wiesens
In Wiesens wird der Posauennchor bei Aktion „Ostern vom Balkon“ mitmachen, Ostersonntag um 10.15 Uhr „Christ ist erstanden“ zu spielen, damit es möglichst weit im ganzen Dorf verteilt zu hören ist.
Weiter wird es zum Ostersonntag eine „Osterandacht to go“ geben, wo die Gemeinde sich eine kleine Tüte mit einem Ostergedanken und einer Kerze in Wiesens bei der Kirche und an der Kapelle in Brockzetel abholen kann.
Und es gibt Ostern wieder per Video eine Botschaft vom Pastor über die Homepage www.kirche-wiesens.de

Aus der Ökumene:
Katholische Kirche
In der wurden Hausgottesdienste  für die Zeit von Palmsonntag bis Ostermontag erarbeitet, die man alleine oder im kleinen Kreis feiern kann. Die Gottesdienste wurden  per Mail, per Post breit unter die Leute gebracht. Außerdem kann man sie der Homepage herunterladen.