Neuer Kirchenkreisvorstand gewählt

In der konstituierenden Sitzung des Kirchenkreistages am 18. Februar 2019 wurde der neue Kirchenkreistagsvorstand gewählt. Zum KKV gehören neben dem Superintendenten, der dieses Gremium leitet, drei weitere Ordinierte des Kirchenkreises und sechs Ehrenamtliche. Seine Aufgabe ist es, das kirchliche Leben zu fördern. Konkret bedeutet dies, dass der KKV die Finanz- und Stellenplanung mit den Ausschüssen des KKT vorbereitet.

Foto von links: Superintendent Tido Janssen, Pastorin Silke Kampen, Anneliese Daniel, Bernhard Lienemann, Pastorin Heike Musolf, Paul Focko Ohling, Rainer Gleibs, Gerd Lücken, Pastorin Schuster-Scholz, Wilhelm de Vries