Veranstaltungen zum Reformationsjubiläum

2017 – ein besonders Jahr für die Lutheraner! Auch im Kirchenkreis Aurich ist eine Menge los zum Reformationsjubiläum. 500 Jahre Reformation – wir laden Sie von Herzen zu folgenden Veranstaltungen im Februar, März, April und Mai ein:

22. Februar 2017 – 19.30 Uhr – Aurich – Lambertikirche:
Die Landesbühne spielt das Stück „Luther-Rebell wider Willen“

5.-12. März 2017- jeweils 19.30 (Sonntag 10 Uhr) – Strackholt- Barbarakirche
Jeweils am Abend von Montag bis Freitag, immer um 19.30 und am Sonntag um 10:00 Uhr lädt die Barbara-Gemeinde in unsere Kirche zu Gottesdiensten mit Chören und Predigern aus der Nachbarschaft ein.
An fünf Abenden und am Sonntagmorgen wollen wir der der Reformation von Martin Luther betrachten: Mehr als nur Luthersocken – biblische Texte zur Reformaton.
Am Montag, 06.03.2017 ist der Schulpastor Andreas Scheepker aus Aurich zu Gast.
Am Dienstag freuen wir uns auf Pastor Roman Ott aus Plaggenburg.
Am Mittwoch hören wir Pastor Dr. Andreas Lüder aus Großheide.
Am Donnerstag legt uns Pastorin Imke Scheibling aus Ostgroßefehn das Wort aus.
Am Freitag, 10.03.2017, schließt Pastor i. R. Anneus Buismann aus Esens die abendlichen Andachten ab. Die Abende beginnen immer um 19:30 Uhr. Die Abschlußpredigt der diesjährigen Woche unter dem Wort hält am Sonntag, 12.03.2017 um 10:00 Uhr der Berufschulpastor Ulrich Menzel aus Emden. Im Anschluss an die Abende und den Sonntag laden wir ein zum Tee ins Gemeindehaus.

2. April 2017 – 17 Uhr- Kirchengemeinde Spetzerfehn:
„LassAB“-musikalisches Reformationsprojekt mit Insina Lüschen und Jens Pape, Hamburg

3. April 2017 – 19.30- Aurich- Gemeindehaus Lambertikirche:
Die Gruppe „Öffnen und Begegnen“ lädt ein zum Vortrag von Pastor Andreas Scheepker zum Thema „Reformation“

16. April 2017 – 10 Uhr – Kirche Münkeboe:
Gottesdienst mit Osterlamm und mit feierlicher Aufstellung der Büste Martin Luthers im Altarraum

18. Mai 2017 – 15 Uhr – Aurich – Gemeindehaus Lambertikirche:
Nachmittag für die ältere Generation mit Tee, Kuchen Andacht und Vortrag von Pastor Andreas Scheepker zum Thema: „Wie die Evangelischen evangelisch wurden“

Weitere Termine finden Sie in Kürze auf dieser Homepage.
Kennen Sie schon die Seite www.reformation-in-niedersachsen.de ?
Dort finden Sie weitere Veranstaltungen rund um die Reformation in unserer Landeskirche.