Pädagogische Handeln bei Kindeswohlgefährdung

Fortbildung des Kirchenkreisjugenddienstes Aurich
Ehrenamtliche aus dem Kirchenkreis Aurich bildeten sich weiter

Teilnehmende aus unterschiedlichen ehrenamtlichen und beruflichen Tätigkeitsbereichen in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, Kirchenvorsteherinnen und Tagesmütter nahmen am Donnerstag, den 21. November an einer dreistündigen Fortbildung über Kindeswohlgefährdung des Ev.-luth. Kirchenkreisjugenddienstes Aurich teil.

Weiterlesen